IFB-Adventskalender 2019

Die IFB feiert in diesem Jahr 60 Jahre gelebte Inklusion. Aus diesem Anlass haben wir erstmalig einen Adventskalender für Sie gestaltet. Der IFB Spendenadventskalender: Jeden Tag, vom 1. bis 24. Dezember, können tolle Preise gewonnen werden. Hauptpreis ist ein unvergesslicher Abend in der Wiesbadener Spielbank mit Abendessen und Startkapital für das Glück. Und das Allerbeste: mit dem Kauf des Kalenders tun Sie auch noch etwas Gutes. Der Erlös kommt der IFB zu Gute:

IFB – diese drei Buchstaben stehen für Inklusion durch Förderung und Betreuung und prägen seit 60 Jahren unsere tägliche Arbeit. Wir betreuen beeinträchtigte Menschen in allen Bereichen des Lebens und leben „Inklusion“: angefangen bei unserem Angebot für Kleinkinder, Kinder, Jugendlichen und Erwachsene über Behindertensport bis hin zur Hospizarbeit. Unser Ziel ist es, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, ein selbstbestimmtes und möglichst eigenständiges Leben zu ermöglichen – hier in Wiesbaden, im Rhein-Main-Gebiet, Leipzig und in Südafrika.

Mit nur 5 Euro sichern Sie sich und Ihren Beschenkten die Chance, einen der Preise im Gesamtwert von über 2.100,-- Euro zu gewinnen. Gutes tun kann so einfach und spannend sein.

Tipp: Ein ideales Weihnachtsgeschenk für Ihre Mitarbeiter, Ihre Kunden und Ihre Geschäftspartner.

Bestellen oder abholen - ganz wie es Ihnen passt

Wir senden Ihnen einen oder mehrere Adventskalender - gegen übernahme der Versandkosten - gerne per Post zu. Die Bezahlung ist denkbar einfach: Direkt hier über Paypal oder per Überweisung. Wenn Sie überweisen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@ifb-stifftung.de

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Verkaufsstellen

Verkaufsstellen bis 30.11.2019:

IFB-Stiftung, 1. OG, Bahnstraße 10, Wiesbaden-Erbenheim

(Mo - Do 9:00 - 15:00 Uhr, Fr  9:00 - 12:00 Uhr)

Franken-Apotheke, Berliner Straße 272, 65205 Wiesbaden-Erbenheim

(Mo - Fr 8:15 - 18:30 Uhr, Sa 8:00 - 13:00 Uhr)

Zuhause Markt Georgenborn, Kirchenpfad 9, 65388 Schlangenbad

(Mo + Di, Do + Fr 8:00 - 19:00 Uhr, Sa + Mi 8:00 – 14:00 Uhr)

@home / Lumen, Marktplatz, 65183 Wiesbaden

(Sa 23.11. +  30.11. sowie Mi 13.11., 20.11. + 27.11. jeweils 10:00 – 14:00 Uhr

Stadtbibliothek Wiesbaden, Hochstätter Straße 6-10, 65183 Wiesbaden

(Di – Fr 10:00 – 18:00 Uhr, Sa 10:00 – 14:00 Uhr)

Die IFB feiert 60 Jahre gelebte Inklusion

 

IFB – Inklusion durch Förderung und Betreuung: Den Begriff „Inklusion“ tragen wir nicht nur in unserem Namen, wir leben ihn in jedem unserer Angebote.

Was 1959 als Elterninitiative begann, ist bis heute zu einer Organisation herangewachsen, die rund 2.500 Betroffene und ihre Angehörigen in mehr als 65 Einrichtungen an vielen Standorten im Rhein-Main-Gebiet, Leipzig und Südafrika betreut. Unser Ziel ist es, beeinträchtigten Menschen, ein selbstbestimmtes und möglichst eigenständiges Leben zu ermöglichen.

An 365 Tagen fördern und betreuen wir Menschen in allen Bereichen des Lebens. Angefangen bei unserem Angebot für Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene über Behindertensport bis hin zur Hospizarbeit leben, lachen, arbeiten und lernen Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse gleichberechtigt miteinander.

Weitere Informationen über unsere vielfältige Arbeit und die Möglichkeit, unser Engagement durch eine Spende zu unterstützen, finden Sie unter www.ifb-stiftung.de