IFB-Adventskalender 2019

Ist Ihre Gewinn-Nummer dabei?

Sie haben unseren Spenden-Adventskalender erworben? Dann schauen Sie unten nach, ob Ihre persönliche Gewinnnummer schon gezogen wurde! Oben links auf Ihrem Adventskalender sehen Sie Ihre ganz persönliche Gewinnnummer. Auf diese Nummer kommt es an. Was Sie an einem Tag gewinnen können, sehen Sie, wenn Sie das jeweilige Türchen öffnen. Bis zum 24.12.2019 veröffentlichen wir hier und auf Facebook (ifbstiftung) die per Zufallsauswahl ermittelten Gewinnnummern. Wenn Sie an einem der Dezembertage genau die Gewinnnummer auf Ihrem Adventskalender haben, die hier veröffentlicht ist, erhalten Sie den Gewinn, der hinter dem jeweiligen Türchen abgebildet ist. Gewinnnummern vom Wochenende werden auf dem darauf folgenden Montag veröffentlicht.

Bei Fragen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@ifb-stifftung.de

 

Gewinnzahlen

DatumGewinnnummer
1.12.2019313, 320, 343, 86
2.12.2019685 (235 €) 84 (49 €)
3.12.2019362, 800
4.12.2019675, 387
5.12.2019644, 192, 507
6.12.2019626, 531, 50, 658, 670, 473, 762
7.12.2019623, 134
8.12.201912, 384, 305, 575, 599
9.12.2019268, 549
10.12.2019542
11.12.2019330, 58, 617
12.12.2019353
13.12.20192, 506, 19, 540, 22, 453, 624, 400, 711, 76
14.12.2019472
15.12.2019110, 83
16.12.2019639, 236
17.12.20191
18.12.201928, 722, 322, 412, 203
19.12.2019345
20.12.2019570
21.12.2019672
22.12.2019502
23.12.2019684
24.12.2019508, 486
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  

 

Die IFB feiert 60 Jahre gelebte Inklusion

 

IFB – Inklusion durch Förderung und Betreuung: Den Begriff „Inklusion“ tragen wir nicht nur in unserem Namen, wir leben ihn in jedem unserer Angebote.

Was 1959 als Elterninitiative begann, ist bis heute zu einer Organisation herangewachsen, die rund 2.500 Betroffene und ihre Angehörigen in mehr als 65 Einrichtungen an vielen Standorten im Rhein-Main-Gebiet, Leipzig und Südafrika betreut. Unser Ziel ist es, beeinträchtigten Menschen, ein selbstbestimmtes und möglichst eigenständiges Leben zu ermöglichen.

An 365 Tagen fördern und betreuen wir Menschen in allen Bereichen des Lebens. Angefangen bei unserem Angebot für Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene über inklusive Sportarten bis hin zur Hospizarbeit leben, lachen, arbeiten und lernen Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse gleichberechtigt miteinander.

Weitere Informationen über unsere vielfältige Arbeit und die Möglichkeit, unser Engagement durch eine Spende zu unterstützen, finden Sie unter www.ifb-stiftung.de