Pressemitteilungen

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um die IFB-Stiftung Inklusion durch Förderung und Betreuung sowie die angeschlossenen gemeinnützigen Tochterunternehmen. Bei Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt zur Pressestelle auf. Dort beantworten wir Ihnen gerne Ihre Pressefragen rund um unser Angebot.

Der Abdruck und die Verwendung unserer Pressemitteilungen und Pressefotos sind bei redaktioneller Verwendung gestattet und honorarfrei. Um Angabe der Quelle, Verlinkung auf unsere Seite www.ifb-stiftung.de und Zusendung eines Belegs der Druckversion oder des Links wird gebeten.  

 

Pressebild

 

 

 

Pressemitteilung

         


Download Pressebild
©Spielbank Wiesbaden

     

Wiesbaden, 21.06.2017
Glückliche Rhinos nehmen Spende in Empfang
Die Rhine River Rhinos konnten sich Mitte Juni über eine Spende aus dem Etat für gemeinnützige Zwecke der Spielbank Wiesbaden und der Stadt Wiesbaden in Höhe von 3.000 € freuen. Aus den Händen von Stadtrat Detlev Bendel und Spielbank-Geschäftsführer Andreas Krautwald, nahmen Linda Reuther (Fachbereichsmanagerin Rhinos) und der Manager der Rollstuhlbasketballer, Mirko Korder, den Scheck entgegen. (Download)

         

     

Wiesbaden, 07.06.2017
Historischer Handwerkermarkt in Wambach: Bewohner des Christian-Groh-Hauses stellen ihre Kunstwerke aus
...Neben zahlreichen Mitmach-Aktionen, kulinarischen Leckereien und musikalischem Programm präsentiert das Christian-Groh-Haus neue Kunstwerke seiner Bewohnerinnen und Bewohner, die in dem Tagesbereich entstanden sind.  (Download)

         


Download Pressebild
©Steffie Wunderl

     

Wiesbaden, 20.05.2017
Matthias Güntner für die Rollstuhlbasketball-A-Nationalmannschaft nominiert
Der 18-jährige Matthias Güntner wurde Mitte der Woche vom Rollstuhlbasketball-Bundestrainer, Nicolai Zeltinger, für die A-Nationalmannschaft nominiert, die die deutschen Farben bei der Europameisterschaft auf Teneriffa vertritt. Vom 19. Juni bis zum 1. Juli messen sich die besten Teams des Kontinents auf der kanarischen Insel, um die europäische Krone auszuspielen. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
Download Pressebild 3
Download Pressebild 4
©Steffie Wunderl
 

     

Wiesbaden, 12.05.2017
Rhinos beginnen mit den Planungen für die Spielzeit 2017/2018
Nach der Saison ist vor der Saison. Die Bundesliga-Korbjäger aus Wiesbaden können kurz nach dem Vizetitel auf europäischer Ebene und dem erfolgreichen Bundesliga-Saisonende, die ersten Personalentscheidungen und strukturellen Weichenstellungen für die bevorstehende zweite Spielzeit in der 1. Liga verkünden. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
Download Pressebild 3
©Steffie Wunderl
 

     

Wiesbaden, 01.05.2017
Rhinos scheitern knapp im Challenge-Cup-Finale
Die Rhine River Rhinos haben das Challenge-Cup-Finale im spanischen Vigo nach hartem Kampf verloren. Nachdem das Team von Trainer Marco Hopp alle Vorrundenspiele sowie das Halbfinale für sich entscheiden konnte, mussten sich die Dickhäuter erst im fünften und letzten Match den Gastgebern mit 59:68 (30:30) geschlagen geben. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Steffie Wunderl

     

Wiesbaden, 26.04.2017
Der letzte Akt der Saison – Rhinos reisen zum Challenge-Cup-Finale nach Vigo
Die Rhine River Rhinos starten am kommenden Freitag in das letzte Abenteuer der Saison 2016/2017. Im spanischen Vigo rollen und kämpfen die Korbjäger aus der hessischen Landeshauptstadt um den ersten europäischen Titel der noch jungen Vereinsgeschichte. John McPhail & Co. können ihre starke Premierensaison mit dem Gewinn des Challenge Cups krönen. (Download)

         



Download Pressebild

     

Wiesbaden, 20.04.2017
Zehn freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschönerten die Räume der Tagesförderung und ein Zimmer eines verstorbenen Bewohners
Soziales Engagement brachte frische Farbe ins Wohnheim! Kürzlich haben zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Fresenius Kabi aus Bad Homburg die Räume der Tagesfördergruppe des Christian-Groh-Hauses und das Zimmer eines verstobenen Bewohners neu gestrichen. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2

     

Wiesbaden, 13.04.2017
Interview mit Sam Boshielo, Direktor des Kinderhospizes Löwenmut in Südafrika über das Neubauprojekt und seine Arbeit mit sterbenskranken Kindern
Seit 2011 leitet Sam Boshielo das Kinderhospiz Löwenmut in Klipriver, Südafrika, dessen Träger die IFB-Stiftung in Wiesbaden ist. (Download)

         
     

Wiesbaden, 10.04.2017
SV Rhinos kann seine Rollstuhlbasketballer ohne neuen Hauptsponsor nicht mehr für die 1. Bundesliga melden
Die Rhine River Rhinos müssen sich für den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga einen neuen Hauptsponsor suchen. Ende April läuft die offizielle Meldefrist ab. Der Vorstand des SV Rhinos möchte diese Zeit noch nutzen, um neue Sponsoren zu finden. (Download)

         



Download Pressebild
©Michael Helbing

     

Wiesbaden, 10.04.2017
Rhinos beenden Premierensaison erhobenen Hauptes
Ende, aus, vorbei. Die Rhine River Rhinos sind im Rennen um die Deutsche Meisterschaft im Play-off-Halbfinale ausgeschieden. Das Team von Interimscoach Marco Hopp unterlag am Samstagnachmittag den RSB Thuringia Bulls aus Elxleben in deren Halle mit 68:80. (Download)

         



Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Uli Gasper

     

Wiesbaden, 06.04.2017
Alles oder nichts
Siegen oder fliegen. Die Rhine River Rhinos gastieren am kommenden Samstag zum zweiten Halbfinal-Play-off-Spiel um die Deutsche Meisterschaft bei den RSB Thuringia Bulls. In der ersten Partie vor zwei Wochen hatte der Aufsteiger mit 59:89 das Nachsehen gegen den amtierenden Deutschen Meister. Gewinnen die Rhinos das Aufeinandertreffen in Thüringen, kommt es zum allen entscheidenden Match einen Tag später. (Download)

         
     

Wiesbaden, 04.04.2017
„Ene, mene, Medien“ – Ein Medienprojekt in der Kita Fröbelstraße
Derzeit findet in der inklusiven Känguru Kindertagesstätte Fröbelstraße das spannendes Medienprojekt „Ene, mene, Medien“ statt. Die Kinder lernen den Umgang und neue Funktionen an verschiedenen technischen Geräten kennen und haben die Gelegenheit, vieles auszuprobieren. (Download)

         


Download Pressebild
©Mustafa Kücük

     

Wiesbaden, 04.04.2017
Gründung einer inklusiven Fußballmannschaft aus Spielern des Türkischen SV und den Soccer Rhinos
... Im Rahmen des Turniers wird eine inklusive Mannschaft aus Spielern des Türkischen SV und der Soccer Rhinos gegründet. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Steffie Wunderl

     

Wiesbaden, 26.03.2017
1:0 für den Deutschen Meister – Rhinos unterliegen den RSB Thuringia Bulls
Die Wiesbadener Rollstuhlbasketballer kassierten am Sonntagmittag im ersten Spiel der Best-of-three-Serie im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft eine 59:89-Niederlage. Gegen das Starensemble aus Thüringen präsentierten sich die Hessen insbesondere in den ersten Minuten sowie im dritten Spielabschnitt den Thuringia Bulls ebenbürtig. (Download)

         

Download Pressebild 1
©Steffie Wunderl
Download Pressebild 2
Download Pressebild 3
©Uli Gasper

     

Wiesbaden, 23.03.2017
Play-offs, Baby!
Es ist angerichtet. Die Wiesbadener Rollstuhlbasketballer starten am kommenden Sonntag gegen den amtierenden Deutschen Meister, die RSB Thuringia Bulls, in die Play-offs bzw. in die Halbfinalspiele um die Deutsche Meisterschaft. In der Best-of-Three-Serie gastieren die Thüringern am kommenden Wochenende zuerst am Rhein, bevor es für die Dickhäuter am 8./9. April zum Rückspiel im Landkreis Sömmerda kommt. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Steffie Wunderl

     

Wiesbaden, 20.03.2017
Rhinos dominieren das Aufsteiger-Duell gegen Bonn
Nach zuletzt zwei Bundesliga-Niederlagen in Folge haben die Rhine River Rhinos mit einem 81:42-Blow-out-Sieg beim ASV Bonn zurück in die Erfolgsspur gefunden. Im Duell der beiden letztjährigen Aufsteiger knüpften die Dickhäuter an die zuletzt im europäischen Challenge Cup gezeigt Leistung an und gestatteten den Gastgebern im gesamten Match lediglich 42 Punkte. (Download)

         

     

Wiesbaden, 16.03.2017
Förderverein der IFB-Stiftung stellt Gemälde der Hospiz ADVENA-Bewohner auf dem Ostermarkt aus
Der Förderverein der IFB-Stiftung stellt vom 31. März bis 2. April 2017 Gemälde der Bewohnerinnen und Bewohner des Hospizes ADVENA auf dem Wiesbadner Ostermarkt zum Verkauf aus. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Michael Witte

     

Wiesbaden, 15.03.2017
Hauptrunden-Abschluss in Bonn
Die Korbjäger der Rhine River Rhinos reisen am kommenden Samstag zum letzten Hauptrundenspiel der Premieren-Saison in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL) nach Bonn. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge gegen Zwickau und Elxleben, wollen sich die Hessen gegen den Tabellensiebten rehabilitieren. (Download)

         


Download Pressebild
©Steffie Wunderl

     

Wiesbaden, 12.03.2017
Rhinos qualifizieren sich fürs Challenge-Cup-Finale
Die Rhine River Rhinos haben sich für das Finalturnier um den europäischen Challenge Cup vom 27. bis zum 30 April im spanischen Vigo qualifiziert. Die Wiesbadener Korbjäger gewannen am vergangenen Freitag und Samstag das Qualifikationsturnier in Amsterdam, das die Mannschaft von Interimscoach Marco Hopp ohne Niederlage beenden konnten.
(Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Michael Witte

     

Wiesbaden, 09.03.2017
Rhinos betreten die europäische Bühne
Die Rhine River Rhinos starten am kommenden Wochenende ins Abenteuer Europa. In der EuroLeague 3 treffen die Hessen in der Vorrundengruppe A, die in Amsterdam ausgetragen wird, auf die Gastgeber Only Friends, G.S. Dodekanisos (Griechenland), Izmir BB. Genclik VE S.K. (Türkei) und LTRSN Lodz (Polen). Sollten die Dickhäuter das Turnier auf dem ersten Platz abschließen, ... (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Steffie Wunderl

     

Wiesbaden, 05.03.2017
Zehn Minuten auf Augenhöhe mit dem Deutschen Meister
Die Wiesbadener Rollstuhlbasketballer hatten am Samstagabend vor rund 300 Zuschauern, darunter Wiesbadens Bürgermeister Sven Gerich, gegen den Deutschen Meister und Pokalsieger, die RSB Thuringia Bulls, mit 58:87 (19:42) das Nachsehen. Während der gesamten Partie mussten die Dickhäuter die individuelle Stärke und mannschaftliche Geschlossenheit des Gegners akzeptieren und konnten den Thüringern lediglich im dritten Viertel (18:19) auf Augenhöhe begegnen. (Download)

         



Download Pressebild 1

Download Pressebild 2
©Michael Witte

     

Wiesbaden, 27.02.2017
Rhine River Rhinos haben das Nachsehen in Zwickau
Die Rollstuhlbasketballer der Rhine River Rhinos kassierten am Sonntagmittag eine 54:76-Niederlage bei den BSC Rollers Zwickau. Zwar konnten die Hessen das Spiel bis zum dritten Viertel (41:49) offen gestalten, mussten sich aber in den letzten zehn Minuten (13:27) dem Willen und Teamgeist des Tabellenletzten beugen. (Download)
 

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Michael Witte
 

     

Wiesbaden, 22.02.2017
Der Schein trügt – Rhinos gastieren beim Tabellenschlusslicht in Zwickau
Nach der Auswärtspartie am letzten Wochenende in Köln, gastieren die Korbjäger aus Wiesbaden erneut in der Fremde. Im 400 km entfernten Zwickau treffen die Hessen auf den Tabellenletzten aus Sachsen, der in der aktuellen Spielzeit erst eine Partie für sich entscheiden konnte. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Steffie Wunderl

     

Wiesbaden, 19.02.2017
Kantersieg in Köln
Die Rhine River Rhinos haben am 15. Spieltag der Rollstuhlbasketball-Bundesliga einen nie gefährdeten 71:41-Erfolg bei den RBC Köln 99ers gefeiert. Ein Offensiv-Feuerwerk im dritten Viertel (22:6), ein stark aufspielender Rückkehrer Thomas Gundert sowie ein gut aufgelegtes Geburtstagskind David Amend waren, neben einer tollen Mannschaftsleistung, die Erfolgsfaktoren für den Erfolg bei den Domstädtern. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Michael Witte

     

Wiesbaden, 15.02.2017
Hochkonzentriert nach Köln
Die Rhine River Rhinos reisen am 15. Spieltag der Rollstuhlbasketball-Bundesliga zum Tabellensiebten nach Köln. Die Equipe vom Niederrhein landete jüngst im Abstiegskampf einen 61:56-Befreiungsschlag beim USC München. Ein wichtiger Erfolg, der den 99ers nicht nur zwei wichtige Punkte bescherte, sondern dem Team von Trainer Mathew Foden einen zusätzlichen Motivationsschub verlieh, der gegen die Rhinos in ein weiteres Erfolgserlebnis umgemünzt werden soll. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
Download Pressebild 3
©Uli Gasper

     

Wiesbaden, 12.02.2017
Rhinos haben das Nachsehen gegen den Serienmeister
Die Rhine River Rhinos mussten sich am 14. Spieltag der Rollstuhlbasketball-Bundesliga in den eigenen vier Wänden dem Tabellenführer aus Wetzlar deutlich mit 58:87 geschlagen geben. Eine gute erste Halbzeit (31:37) reichte am Samstagabend nicht aus, dem Serienmeister aus Mittelhessen ernsthaft die Stirn zu bieten, ... (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Michael Witte

     

Wiesbaden, 08.02.2017
Der Pflicht folgt die Kür
Nach dem 78:72-Erfolg im Vier-Punkte-Spiel gegen den USC München am vergangenen Wochenende, treffen die Rhine River Rhinos am Samstagabend auf den Serienmeister und Tabellenführer aus Wetzlar. Gegen den Favoriten aus Mittelhessen haben die Kurstädter nichts zu verlieren, so dass sie vor eigenem Publikum vollkommen frei und unbekümmert aufspielen können. (Download)

         


Download Pressebild 1
Download Pressebild 2

     

Wiesbaden, 06.02.2017
Spendenübergabe: 10.295,28 Euro für schwerstkranke Kinder in Südafrika
Es war ein kleiner Aufruf mit großer Wirkung: Im Oktober hatte der Förderverein der IFB e.V. Wiesbadener, Mainzer und Frankfurter Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, sich für eine vorweihnachtliche Einpackaktion für das Kinderhospiz Löwenmut zu melden. (Download)

         


Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
Download Pressebild 3
©Michael Witte

     

Wiesbaden, 05.02.2017
Voll auf Play-off-Kurs
Die Rhine River Rhinos haben das vorentscheidende Match um den letzten Play-off-Platz für sich entschieden. Die Kurstädter bezwangen am Sonntagmittag den ärgsten Konkurrenten im Kampf um den vierten Tabellenplatz, den USC München, in den eigenen vier Wänden verdient mit 78:72. Dabei führten die Hessen .... (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
Download Pressebild 3
©Uli Gasper
©Michael Witte
 

     

Wiesbaden, 04.02.2017
Rollstuhlbasketball-Spaß inklusive
Die Bundesliga-Korbjäger der Rhine River Rhinos haben sich im Rahmen des Ball-des-Sports-Wochenendes in Wiesbaden einer breiten Öffentlichkeit in der Sporthalle Klarenthal präsentiert. Schülerinnen und Schüler aus der Landeshauptstadt wurde die inklusive Sportart auf Rollen und Rädern unter anderem durch eine launige Fragerunde, an der Nationalspieler aus dem Rollstuhl- und Fußgänger-Basketballbereich teilnahmen, näher gebracht. (Download)

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2
©Uli Gasper
 

     

Wiesbaden, 01.02.2017
Rhinos vor Vier-Punkte-Spiel gegen München
Die Korbjäger der Rhine River Rhinos stehen am kommenden Sonntag vor einem der wichtigsten Spiele des Jahres. Mit einem Erfolg in den eigenen vier Wänden über den USC München können die Dickhäuter einen riesigen Schritt in Richtung Play-offs machen. (Download)

         

Download Pressebild 1
©Steffie Wunderl
Download Pressebild 2
©Manuel Dorn
 

     

Wiesbaden, 31.01.2017
Ball des Sports: „Schnuppertraining“ Rollstuhlbasketball und Basketball mit Profis - Athleten-Talk mit Rhine River Rhinos-Spielerin Janet McLachlan
Im Rahmen des Ball des Sports sind am 4. Februar 2017 alle jungen aktiven Basketballerinnen und Basketballer aus Wiesbaden herzlich eingeladen mit Spitzensportlern aus der deutschen Basketball-Szene zu trainieren. (Download)
 

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2

     

Wiesbaden, 30.01.2017
Tierischer Erfolg: Rhinos behaupten sich bei den Dolphins
Die Rhine River Rhinos haben bei den DONECK Dolphins Trier einen wichtigen Auswärtssieg eingefahren und nach der Heimniederlage gegen die BG Baskets Hamburg am vergangenen Wochenende zurück in die Erfolgsspur gefunden. (Download)
 

         

Download Pressebild 1
Download Pressebild 2

     

Wiesbaden, 25.01.2017
Rhinos wollen zurück in die Erfolgsspur
Die Wiesbadener Rollstuhlbasketballer treten am kommenden Samstag bei den DONECK Dolphins Trier an. Wie auch die Rhinos, rollten die Moselaner am vergangenen Wochenende mit einer Niederlage vom Parkett. Während die Delfine mit 47:89 das Nachsehen beim Serienmeister aus Wetzlar hatten, mussten sich die Dickhäuter mit 54:79 den BG Baskets Hamburg geschlagen geben. (Download)
 

         

Download Pressebild

     

Wiesbaden, 23.01.1971
Rhinos zeigen zwei Gesichter
Die Rhine River Rhinos haben das erste Spiel des Jahres 2017 auf eigenem Parkett gegen die BG Baskets aus Hamburg mit 54:79 verloren. Während sich die Hausherren in der ersten Halbzeit (36:37) auf Augenhöhe mit dem Spitzenteam bewegten, verloren die Dickhäuter ... (Download)

         

Download Pressebild

     

Wiesbaden, 18.01.2017
Rückrundenauftakt gegen starke BG Baskets Hamburg
Nach knapp fünf Wochen Pause greifen die Rhine River Rhinos am kommenden Wochenende, gegen die BG Baskets Hamburg, wieder ins Spielgeschehen der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga ein. (Download)

         

Download Pressebild

     

Wiesbaden, 18.01.2017
Neue Leitung im Hospiz ADVENA
Führungswechsel im Hospiz ADVENA seit Beginn des Jahres: Lothar Lorenz hat nach 15 Jahren die Verantwortung an Lydia Gretz abgegeben und geht in den Ruhestand. Der 65-Jährige hatte als Vorsitzender des Hospiz- und Palliativverbandes Hessen und Geschäftsführer der Gemeinnützigen Hospizium Wiesbaden GmbH ... (Download)

         

Download Pressebild
 

     

Wiesbaden, 16.01.2017
Drei Wiesbadener landen auf dem EM-Podium
Bei der U22-Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft im italienischen Lignano-Sabbiadore rollten drei Spieler der Rhine River Rhinos aufs Podest. Während Lukas Jung und Matthias Güntner mit der deutschen Mannschaft den dritten Platz belegten, unterlag der Brite Jim Palmer ... (Download)

         

Download Pressebild

     

Wiesbaden, 09.01.2017
Kinder-Catering amaranth erhält DGE-Zertifikat
Geschafft: Das amaranth Kinder-Catering erhält die DGE-Zertifizierung von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Das Zertifikat beinhalt, dass die Speisen der überprüften und signalisierten Menülinie für die Verpflegung in Kindertagesstätten und Schulen den Kriterien von jeweils vier Wochen entsprechen ... (Download)

 

 
 

 

 



Login
Benutzername:
Passwort: